Historische Rallye Burg Altena 2015

08Jun

Die Veranstaltung ist eine Gleichmäßigkeitsrallye, und geht über 2 Etappen mit ca. 220 km Fahrtstrecke (Ein-Tages Veranstaltung).  Es gibt 6 – 7 Gleichmäßigkeitsprüfungen mit ca. 25 Wertungsabschnitten in der sportlichen Klasse und 6 – 7 in der tourensportlichen Klasse.

Die Strecke geht durch das Sauerland. Das Fahren steht im Vordergrund. Gefahren wird nach einem Roadbook mit Chinesenzeichen, keine Orientierungsetappen.  Bis auf eine Hu,zp,üfung übe, ca. 50 m finden alle anöe,en Prüfungen auf abgesperrten Strecken statt.

Das Nenngeld enthält einen Mittagsimbiss. das Rallye Buffet in der Burg Holtzbrinck und eine Fahrt mit dem Erleb­nisaufzug zu Burg Altena inklusive eine Museumsbesichtigung.
30 % der Teilnehme, erhalten Preise. Zusätzlich wird ein Gesamt- und ein Damenteam-Preis ausgegeben.

Weitere Infos unter Link zur Veranstaltung

Ausschreibung Rallye Burg Altena als PDF herunterladen