Kultband Yello rast über die Carrera-Bahn

04Dez

Yello Sondermodell erscheint in limitierter Auflage.

Die Schweizer Musiker Dieter Meier und Boris Blank heizen Carrera zum 50-jährigen Jubiläum mit ihrem „Yello“ Sondermodell im Maßstab 1:32 und dem eigens für Carrera produzierten Remix von „The Race“ ein. Sowohl das Fahrzeug als auch der Song wurden im Februar dieses Jahres erstmals auf der Spielwarenmesse in Nürnberg vorgestellt.

Nun hat das Warten ein Ende: Die Shelby Cobra im einzigartigen „Yello“-Design und der Carrera-Remix des Kulthits „The Race“ aus den 80er Jahren sind ab sofort erhältlich und begeistern Carrera- und Musikfans gleichermaßen.

Das „Yello“ Sondermodell, die Shelby Cobra 289 aus dem Jahr 1963, erscheint in einer limitierten Auflage von 1.999 Stück.

Meier und Blank sitzen als detailgetreue Figuren hinter dem Cockpit und rasen über die Carrera-Schienen. Darüber hinaus präsentieren sich die Musiker mit dem Carrera-Sondermodell und dem Remix ihres Welthits als perfekte Botschafter des Slogans „Motorsport für zuhause“ und bringen mit Elektropop oder Lyrics wie „Count on me I’m gonna win the race“ den Motorsport-Gedanken direkt in die heimischen Wohnzimmer.

Denn wenn das „Yello“ Sondermodell um die Kurven heizt und sich wilde Rennen mit seinen Herausforderern liefert, können auch junge Carreraristi die 80er Jahre wieder aufleben lassen.

Weitere Informationen zu Carrera und Yello erhalten Sie unter: carrera-toys.com und yello.com.

 

Text, Bild & Logo mit freundlicher Genehmigung der Stadlbauer Marketing + Vertrieb GmbH.