Mitglied werden

Die Mitgliedschaft in der Cobra-IG beginnt mit der Vorlage des unterschriebenen Anmeldeformulars.

Wer nicht mehr Mitglied in der Cobra-IG Deutschland sein möchte und eine Einzugsermächtigung erteilt hat, muss bis zum 31.01. des Folgejahres die Einzugsermächtigung schriftlich per Post oder E-Mail (mitglied@cobra-ig.de) widerrufen. Ab dem 01.02. jeden Jahres wird der Jahresbeitrag sonst automatisch wieder abgebucht und eine Kündigung ist erst dann für das Folgejahr wieder möglich. 

Anschriftenänderungen oder andere Änderungen persönlicher Daten müssen per Post oder E-Mail mitgeteilt werden, sonst ist eine Zusendung der Cobra News nicht gewährleistet.

Mitglieder mit Bankeinzug bleiben so lange Mitglied bis eine Kündigung erfolgt bzw. der Beitrag abgebucht werden kann. Alte Mitglieder die noch per Überweisung den Beitrag bezahlen, bleiben so lange Mitglied wie die Zahlung erfolgt. Erfolgt keine Zahlung, erlischt die Mitgliedschaft und alle Daten werden gelöscht. Es erfolgt in diesem Fall keine Rechnung oder Erinnerung.

Die Treffen sind rein touristische Veranstaltungen. Die Fahrzeuge müssen zugelassen (oder mit roten Nummernschildern ausgerüstet) und verkehrssicher sein. Die Straßenverkehrsvorschriften sind unter allen Umständen einzuhalten. Den Anweisungen des Veranstalters ist unbedingt Folge zu leisten. Jeder Verstoß kann mit dem Ausschluss aus der Veranstaltung bzw. mit einem Platzverweis geahndet werden. Bei wiederholten Verstößen erfolgt der Ausschluss aus der Cobra IG. Geleistete Jahresbeiträge werden nicht zurückerstattet.

Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an den Veranstaltungen teil. Sie tragen die alleinige rechtliche Verantwortung für alle von ihnen oder dem von ihnen benutzten Fahrzeug verursachten Schäden. Alle Teilnehmer und Gäste verzichten mit ihrer Teilnahme unter Ausschluss des Rechtsweges für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Schäden auf Haftung gegen den Veranstalter (Cobra IG Deutschland) und dessen Helfer. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt, aus Sicherheitsgründen oder durch Behörden angeordnete Änderungen der Programmpunkte vorzunehmen oder durch außerordentlich bedingte Umstände auch eine Veranstaltung abzusagen, ohne irgendwelche Schadenersatzpflichten zu übernehmen.

Eine Bestätigung der Mitgliedschaft erfolgt ausschließlich bei Neuanmeldung per E-Mail.
Der Mitgliedsbeitrag der Cobra IG für das Jahr 2020 beträgt unverändert 40,- €.

Davon werden die organisatorisch bedingten Verwaltungskosten (zum Beispiel Briefumschläge, Porto), sowie die Cobra News finanziert. Im Normalfall entstehen für die Treffen keine Extrakosten, abgesehen von Benzin, Hotel, Verpflegung etc., welche natürlich Jede/Jeder selbst zu tragen hat.

Jetzt Mitglied werden!

Zum Öffnen der PDF benötigen Sie den Acrobat Reader. Acrobat Reader kostenlos herunterladen